bild



08.04.2011

Attraktive und einfach
zu merkende Rufnummern.

Wählen Sie Ihre neue Rufnummer aus oder
portieren Sie Ihre bereits bestehende zu sipcall.

bild
<p>Attraktive und einfach<br />zu merkende Rufnummern.<br /></p>

Wählen Sie Ihre neue Rufnummer aus oder
portieren Sie Ihre bereits bestehende zu sipcall.

1
 
 

Behalten Sie Ihre Telefonnummer

oder bestellen Sie die bevorzugte Ziffernkombination

 
 
Schweizer Rufnummern aus allen Vorwahlbereichen
  • Rufnummern aus allen Schweizer Vorwahlbereichen
  • Bestellen Sie die gewünschten Rufnummern direkt in Ihrem Benutzerkonto
  • Top-Nummern für einprägsame Rufnummern
 
 
 

 
 

Preise für sipcall-Rufnummern

 
 

Einzel-Rufnummer 10er-Rufnummernblock 100er-Rufnummernblock

Monatlich

CHF 1.90 CHF 12.90 CHF 56.80

Einmalig

- CHF 20.00 CHF 50.00
 
 

 
 

Freie Rufnummernblöcke

 
 

Prüfen Sie, ob die gewünschte Ziffernkombination noch frei ist oder welche Rufnummern derzeit verfügbar sind.

 
 
 
 

 
 

Top-Nummern für einprägsame Rufnummern

 
 

Top-Nummern sind Rufnummern aus verschiedenen Schweizer Vorwahlbereichen mit besonderen Ziffernfolgen oder Zusammensetzungen, die auffallen und einfach zu merken sind. Die Gebühren für Top-Nummern werden einmalig vor der Aufschaltung verrechnet, anschliessend gilt der übliche Tarif für Rufnummern.

Beispiele (Preise inkl. MwSt.):

an- oder absteigende 2er-Blöcke 032 512 48 49 CHF 50.00
2 gleiche 2er-Blöcke am Schluss 032 512 54 54 CHF 100.00
3 x 2 gleiche Ziffern 032 511 55 88 CHF 400.00
5 gleiche Ziffern am Schluss 044 510 00 00 CHF 1'000.00
6 gleiche Ziffern am Schluss 032 511 11 11 CHF 10'000.00
 
 

Konditionen Schweizer Rufnummern

 
 
  • Die dem Teilnehmer für die Nutzung der Dienstleistung zur Verfügung gestellten Rufnummern verbleiben im Eigentum von sipcall und der Kunde erhält hieran weder Verfügungs- noch Eigentumsrechte.
  • Eine Wegportierung der sipcall-Rufnummer(n) zu einem anderen Carrier kann frühestens 6 Monate nach Nummernzuteilung und Begleichung aller offenen Forderungen erfolgen.
  • Möchte der Kunde die sipcall-Rufnummer(n) vor dieser Frist wegportieren, wird dem Kunden CHF 50.- (Einzelnummer), CHF 100.- (Block à 2 - 10 Rufnummern) oder CHF 500.- (Block à 11 - 100 Rufnummern) in Rechnung gestellt.
  • sipcall bietet Ihnen die Möglichkeit, nicht benötigte Rufnummern einzufrieren. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.
 
 
Rufnummernportierung

Rufnummernportierung

 
 
Rufnummernportierung

Portieren Sie Ihre bestehenden Festnetznummern zu sipcall. Dabei spielt es keine Rolle, bei welchem Provider Ihre Rufnummern bisher in Betrieb waren und ob Sie eine Einzelrufnummer, einen 3er-, 5er-, 10er- oder 100er-Rufnummernblock nutzen – wir sorgen für einen reibungslosen Wechsel.

Rufnummernportierung
 

 
 

Preise Rufnummernportierung

 
 
Portierungskosten pro Anschluss (einmalig) sipcall pro sipcall business

Analog (1 Rufnummer)

CHF 35.- CHF 0.-

MSN (3 - 5 Rufnummern)

CHF 35.- CHF 0.-

DDI (10 - 100 Rufnummern)

CHF 350.- CHF 290.-
 
 

Preise für portierte Rufnummern

 
 

Einzel-Rufnummer 10er-Rufnummernblock 100er-Rufnummernblock

Monatlich

CHF 1.90 CHF 12.90 CHF 56.80

Einmalig

- - -
 
 

 
 

Rufnummernportierung leicht gemacht

 
 

Sie bestellen die Portierung einfach und bequem über Ihr sipcall-Benutzerkonto und wählen das gewünschte Portierungsdatum aus. Nach Erhalt des unterzeichneten Portierungsauftrages kümmern wir uns um den Rest.

 
 
Portierung starten über sipcall-Konto

Portierung im Benutzerkonto beantragen

Portierungsauftrag

Start des Portierungsvorgangs

Portierungsdatum

Rechtzeitige Bestätigung des Portierungsdatums

Bestätigung

Ihre Rufnummern werden am gewünschten Datum zu sipcall portiert. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Bestätigung.

 
 
 

Servicenummern

 
 

sipcall bietet Ihnen die Möglichkeit, Schweizer Servicenummern mit den Vorwahlen 0800 und 084x zu betreiben. Mehrwertdienstnummern (Vorwahl 090x) können bei sipcall nicht implementiert werden. 

Gratisnummern (Bereich 0800)
Gratisnummern (Freephone) bezeichnen den Dienst, bei welchem den Anrufenden grundsätzlich keine Verbindungsgebühren verrechnet werden. Der Inhaber der Gratisnummer übernimmt die Kosten der Verbindungen.

Gebührenteilungsnummern (Bereich 084x)
Gebührenteilungsnummern bezeichnen den Dienst, bei welchem den Anrufenden eine landesweite, einheitliche Verbindungsgebühr zwischen 0 und maximal 7.5 Rappen pro Minute (exkl. MwSt.) in Rechnung gestellt wird. Die Differenz zu den effektiven Verbindungsgebühren wird vom Nummerninhaber getragen. Allfällige Zuschläge dienstspezifischer Ausprägungen (z.B. Gebühr für die Nutzung eines Mobilfunknetzes) sind nicht erlaubt.

 
 
 

 
 

Preise Servicenummern

 
 
Kosten pro Rufnummer einmalig monatlich Portierung

0800 / 0840 / 0842 / 0844 / 0848

CHF 95.– CHF 30.– CHF 0.–
 
 

 
 

Neubestellung Servicenummern

 
 

Ihre neue Servicenummer bestellen Sie direkt beim BAKOM. Für eine eine erfolgreiche Inbetriebnahme benötigen wir folgende Angaben:

  1. Bestätigung BAKOM über die Zuteilung einer Servicenummer
  2. Umleitungsnummer (Ihre Rufnummer, auf welche die eingehenden Anrufe weitergeleitet werden)
  3. Gewünschte Tarife für die Verbindungen (nur bei 084x-Rufnummern nötig)

Die Aufschaltung einer Servicenummer dauert in der Regel ca. 15 Arbeitstage.

 
 

 
 

Portierung Servicenummern

 
 

Bereits aktive Servicenummern können zu sipcall portiert werden, es fallen für Sie keine zusätzlichen Portierungskosten an. Für eine erfolgreiche Portierung benötigen wir folgende Angaben:

  1. Bestätigung BAKOM über die Zuteilung der Servicenummer (bitte Referenznummer angeben)
  2. Umleitungsnummer (Ihre Rufnummer, auf welche die eingehenden Anrufe weitergeleitet werden)
  3. Ausgefülltes und unterschriebenes Portierungsformular (bitte nehmen Sie hierfür mit uns Kontakt auf)
 
 

 
 

Konditionen Servicenummern

 
 
  • Das Angebot der Servicenummern ist ausschliesslich Kunden mit den Abos sipcall business, sipcall partner oder sipcall callcenter vorbehalten.
  • Verbindungskosten 0800-Rufnummer:
    Anrufe aus dem Schweizer Festnetz: 4,4 Rp. pro Minute (Verbindungsaufbaugebühr 2 Rp.)
    Anrufe aus dem Schweizer Mobilnetz: 11 Rp. pro Minute (Verbindungsaufbaugebühr 1 Rp.)
  • Verbindungskosten 084x-Rufnummer: gemäss definiertem Tarif des Nummerninhabers
 
 

Neue Möglichkeiten mit internationalen Rufnummern

 
 
 
 

sipcall bietet geografische Rufnummern aus über 120 verschiedenen Ländern für den standortunabhängigen Einsatz an. International tätige Unternehmen können so in ihren Zielmärkten noch professioneller auftreten.

internationale Rufnummern
 

 
 

Rufnummern aus folgenden Ländern sind erhältlich

 
 
 
 
Preis Pro Monat
Adressnachweis
Griechenland
Preis Pro Monat:
CHF 14.90
Adressnachweis:
Ja
Grossbritannien
Preis Pro Monat:
CHF 14.90
Adressnachweis:
Nein
Georgien
Preis Pro Monat:
CHF 48.90
Adressnachweis:
Ja

Einige Länder setzen einen Firmensitz/Wohnort im entsprechenden Land voraus, welcher durch einen Adressnachweis belegt werden muss. Pro internationale Rufnummer wird eine einmalige Aufschaltgebühr von CHF 19.00 verrechnet.
Preise pro internationaler Rufnummer in CHF.

 
 

 
 

Konditionen internationale Rufnummern

 
 
  • Die Tarife für ausgehende Gespräche sind unabhängig von der internationalen Rufnummer und Standort. Für alle Rufnummern gelten die üblichen Tarife. Beispiel: ein Gespräch nach Barcelona kostet mit einer spanischen Rufnummer gleich viel wie mit einer Schweizer Rufnummer (Tarife international).
  • Pro internationale Rufnummer sind maximal fünf ein- und ausgehende Gespräche gleichzeitig möglich.
 
 
Kontakt
 
 

Ihr schneller, flexibler, persönlicher Geschäftskontakt:

044 200 5000

 
 
 
 
13 Jahre VoIP-Spezialist

Eine Dienstleistung der Backbone Solutions AG
Chaltenbodenstrasse 4a, CH-8834 Schindellegi

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen. Schließen