Tarifkonditionen

Auf dieser Seite finden Sie alle Angaben zur Abrechnung von sipcall Gesprächen. Neben speziellen Destinationen in der Schweiz finden Sie auch alle weiteren wichtigen Angaben.

Die abgerechneten Gespräche können jederzeit über Ihr persönliches Login abgerufen werden.

Allgemeines

Die allgemeinen Angaben gelten für alle sipcall Konten, sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden.

  • Kostenlose Gespräche sipcall zu sipcall 24 h / 7 Tage pro Woche.
  • Alle Gespräche zu Teilnehmern innerhalb des freecall networks sind ebenfalls rund um die Uhr kostenlos.
  • Normaltarif: Montag-Freitag 07.00 - 19.00 Uhr
  • Niedertarif: Montag-Freitag 19.00 - 07.00 Uhr und Sa / So ganzer Tag
  • Für alle kostenpflichtigen Anrufe minutenweise Abrechnung, d.h. jede angefangene Minute zählt eine Minute.
  • Für kostenpflichtige Anrufe ins Schweizer Fest- oder Mobilnetz wird eine Verbindungsaufbaugebühr von 7.9 Rp für alle Prepaid-Produkte und 4.5 Rp. für das Produkt sipcall business verrechnet (Fürstentum Liechtenstein eingeschlossen).
  • Für alle übrigen kostenpflichtigen Gespräche wird eine Verbindungsaufbaugebühr im Umfang einer halben Minutengebühr verrechnet (im Minimum 7.9 Rp. oder 4.5 Rp. für sipcall business).
  • Der Minutentarif für in der Tarifliste nicht aufgeführte Schweizer Mobilnetze beträgt 45 Rp./ Min. (Normal und Niedertarif).
  • Der Minutentarif für Spezialnummern mit Vorwahl 0840, 0842, 0844 und 0848 beträgt höchstens 8.1 Rp. / Min. (Normal und Niedertarif). Der Tarif wird individuell pro Rufnummer des Nummernbesitzers festgelegt.
  • Der Minutentarif für Spezialnummern mit Vorwahl 058 beträgt 6 Rp. / Min. im Hoch- und Niedertarif.
  • Anrufe auf kostenpflichtige 0900er Nummern werden von sipcall unterstützt (Ausnahme sind 0900er Nummern mit speziellen Tarifkonditionen). Die Tarife richten sich nach den festgelegten Preisen der Nummernbesitzer. Weitere Informationen zu Servicenummern finden Sie in unserer Übersicht Service- und Businessnummern.

 

sipcall free / classic / home / pro

Alle kostenpflichtigen Gespräche werden über Ihr sipcall Guthabenkonto abgebucht. Bevor Sie das erste Mal kostenpflichtige Gespräche führen können, müssen Sie auf Ihr sipcall Konto ein Guthaben einzahlen. Sie können Zahlungen einfach und schnell per Kreditkarte oder per Banküberweisung durchführen.


Produkte: sipcall free / classic / home / pro


  • Diese Konten sind prepaid-Konten, welche vor Benutzung mit Guthaben aufgeladen werden müssen.
  • Support per E-Mail über unser Support-Portal
  • Diese sipcall Konten können über die sipcall Homepage eröffnet werden.
  • Alle Tarifangaben verstehen sich inkl. 8% MWST.

sipcall business

Alle kostenpflichtigen Gespräche werden über Ihr sipcall business Konto abgebucht. Ein sipcall business Konto verfügt gegenüber einem sipcall Privatkonto über viele erweiterte Leistungsmerkmale.


Produkt: sipcall business


  • Konto ist postpaid, Sie erhalten monatlich eine Rechnung mit detaillierter Gesprächsübersicht per E-Mail zugeschickt.
  • Ein sipcall business Konto kann Schweizer Rufnummern sowie internationale Rufnummern enthalten. Die Abrechnung erfolgt auf der Gesamtheit aller Rufnummern.
  • Persönlicher telefonischer Support
  • sipcall business Konten werden von sipcall eingerichtet und bedingt einen schriftlichen Vertrag. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Alle Tarifangaben verstehen sich zuzüglich 8% MWST.
 
sipcall free Testing

News

  • 03.02.2017:

    Ab sofort stehen für sipcall virtual pbx einige neue kostenlose ...

    mehr...
  • 06.10.2016:

    Wartungsarbeiten am Samstag, 15.10.2016 und Sonntag, 16.10.2016.

    mehr...
  • 29.08.2016:

    Ab sofort schenkt sipcall bis zu CHF 600.- bei einem Abschluss eines ...

    mehr...

sipcall business flat

Interessiert an Internet-Telefonie in Unternehmen?

sipcall bietet innovative und umfassende Internet-Telefonie-Lösungen für Unternehmen an. Dank einer SIP basierenden PBX Lösung können hohe Einsparungen bei Installation und Gesprächsgebühren erzielt werden.

Switch to business