Portierung von Rufnummern

Bei sipcall können Sie Ihre bestehende Rufnummer übernehmen. Sie benötigen hierfür zuerst ein sipcall home, pro oder business Konto. Die Vollportierung können Sie nach erfolgreicher Registrierung Ihrer Anmeldung in Ihrem Benutzerkonto bestellen.


sipcall unterstützt zwei Arten der Rufnummernportierung:


1) Teilportierung

Bei der Teilportierung werden die ausgehenden Gespräche über VoIP geführt, die eingehenden Gespräche werden weiterhin über den bestehenden Festnetzanschluss geleitet (Ausnahme: VoIP - VoIP Gespräche).


Die Teilportierung wird verwendet bei Kunden mit DSL Anschluss. Der bestehende Telefonanschluss kann bei DSL nicht gekündigt werden und wird dank Teilportierung optimal eingesetzt. Ein sipcall home Konto wird standardmässig immer mit einer Teilportierung eingerichtet.


Für diese Lösung benötigen Sie einen VoIP Adapter mit Festnetz-Unterstützung.


Anmeldung: Melden Sie sich mit sipcall home an und Sie können sipcall für ausgehende Gespräche nutzen. Wenn Sie Ihre Rufnummer zu sipcall vollportieren möchten, können Sie dies nach erfolgreicher Registrierung in Ihrem Benutzerkonto bestellen.


2) Vollportierung

Mit der Vollportierung werden alle aus- und eingehenden Gespräche über VoIP geführt. Der Telefonanschluss wird gekündigt.

(Wichtig: Den Anschluss keinesfalls vor der Portierung kündigen!)


Die Vollportierung muss im Benutzerkonto eines sipcall home, pro oder business Kontos beantragt werden.


Eine Anleitung zum Vorgehen bei einer Portierung, finden Sie auf dem sipcall Support Portal.

Kosten einer Vollportierung

Die Kosten einer Vollportierung werden pro Portierungsauftrag verrechnet.

 


sipcall

business

sipcall

Callcenter

sipcall

pro

sipcall

home

Einmalige Kosten





1 Rufnummer

CHF 0.-

CHF 0.-

CHF 35.-

CHF 0.-*

1-10 Rufnummern

CHF 0.-

CHF 0.-

CHF 35.-

-

DDI Rufnummernblock

CHF 0.-

CHF 0.-

CHF 350.-

-

 

*Bei einem Gesprächsguthaben von mindestens CHF 200.- ist die Portierung einer Einzelnummer kostenlos. Bitte beachten Sie, dass eine Vollportierung nur dann durchgeführt werden kann, wenn das Konto über mindestens CHF 200.- Guthaben verfügt.

 
 
 
 
sipcall free Testing

News

  • 03.02.2017:

    Ab sofort stehen für sipcall virtual pbx einige neue kostenlose ...

    mehr...
  • 06.10.2016:

    Wartungsarbeiten am Samstag, 15.10.2016 und Sonntag, 16.10.2016.

    mehr...
  • 29.08.2016:

    Ab sofort schenkt sipcall bis zu CHF 600.- bei einem Abschluss eines ...

    mehr...

sipcall business flat

Interessiert an Internet-Telefonie in Unternehmen?

sipcall bietet innovative und umfassende Internet-Telefonie-Lösungen für Unternehmen an. Dank einer SIP basierenden PBX Lösung können hohe Einsparungen bei Installation und Gesprächsgebühren erzielt werden.

Switch to business